fbpx
SCHLUSSBERICHT INGOLSTADT 2018-05-06T07:29:42+00:00

Nachbericht: 17. Ingolstädter Hochzeitsmesse am 21.01.2018

Hoch-Zeiten im Westpark!

Die 17. Ingolstädter Hochzeitsmesse im Westpark gibt sich betont professionell und erreicht Aussteller- und Besucher-Höchstwerte.

Während der Ingolstädter Hochzeitsmesse strömen wieder viele Brautpaare in spe und Festgäste in die Plaza des Westpark. Aussteller aller wichtigen Hochzeitsbranchen zeigen den Interessierten die neuesten Trends und ihre kreativen Ideen.
Bei knapp 70 Ausstellern können die Heiratswilligen fast alles zur Hochzeit perfekt machen, an einem Tag, an einem Ort. Trauringe werden zur Probe angesteckt, Luxuslimousinen probegesessen und, das darf natürlich nicht fehlen, die Haarpracht der Braut bei den Beautystylisten probeweise hochgesteckt. Sogar der Herrenbart kann schon in Form gebracht werden.

Die Auswahl an Brautmode ist dieses Mal besonders groß: Bei acht Ausstellern können die Damen mit professioneller Beratung ihrem Traumkleid einen Schritt näher kommen und auswählen. Besonders viele Mädels-Gruppen zieht es an die Stände der Brautmodeanbieter um die Freundin bei ihrer Kleiderwahl zu begleiten, Feedback zu geben und das ganze gleich mit einem Selfie festzuhalten.
Unverzichtbare Branchen wie Gasthöfe zum Feiern, Experten für alles rund um die Schönheit von Mann und Frau am Hochzeitstag und Fotografen für die schönsten Erinnerungen, ganz nostalgisch auch auf Papier, sind natürlich wieder an diesem wichtigen Termin dabei.
Auch bei anderen beeindruckenden Messeständen können sich die jungen Verliebten neben einer breiten Auswahl an Produkten Tipps der Profis abholen. Die individuelle Beratung steht hoch im Kurs und maßgeschneiderte Serviceangebote der Aussteller überzeugen. Damit wird ein Hochzeitsfest zu einem persönlichen Traumtag.
Traumhaft freuen können sich manche Paare über das Losglück: An einzelnen Messeständen gibt es Gutscheine mit satten Rabatten für die eigene Hochzeit. So kann das Eheglück beginnen.
Aus dem extra Live-Bereich im Obergeschoss ist Fendrich´s legendärer „Bergwerk“-Song zu vernehmen und lässt die Besucher innehalten. Hier sorgen Bands, Solisten, ein Zauberer und DJs für die gute Stimmung am Messetag und dem geplanten Fest.

Auf die kurzweiligen Modeschauen kann man bei der Ingolstädter Hochzeitsmesse immer setzen: Verpackt in eine kurze Story zum Schmunzeln präsentieren Profi-Models auf dem Laufsteg souverän die begehrten neuen Modelle für Braut und Bräutigam.

Ob als Brautpaar mitten in den Hochzeitsvorbereitungen oder als Hochzeitsgast auf der Suche nach individuellen Geschenkideen: Auf der Messe erhält heute jeder Impulse für seinen Traumtag.

Tipp: Anmeldungen für Standflächen auf der nächsten Ingolstädter Hochzeitsmesse am 20.1.2019 sind bereits jetzt empfehlenswert und unter info@hochzeitsmesse-in.de möglich.